Microsoft Windows Server 2019 Datacenter Basislizenz 16-Core deutsch SB

Artikelnummer: P71-09025

4.299,00 €

exkl. 16% USt. , plus Versand


Stk

Lieferzeit: 4 - 5 Werktage

MERKMALE

  • Sprache: Deutsch
  • Unlimited Windows Server Container
  • CAL Zugriffslizenzen nicht im Lieferumfang
  • CPU/RAM-Limits: max. 512 Cores / max. 24TB RAM 
  • Lizenz für 16 physical Cores / unlimited VMs und Hyper-V Container
  • Lizenzregeln: mind. 8-Core pro Prozessor, mind. 16-Core pro physischem Server
  • Windows Server 2019 Datacenter erlaubt eine physische Installation zum Ausführen der Hypervisor-Rolle und Verwaltung der virtuellen Maschinen. Auf dieser Basis können unbegrenzt viele virtuelle OS-Instanzen betrieben werden.

FEATURES

  • Storage Replica: Blockbasierte Replizierung von Volumes.
  • RDS-Features: Remote Desktop Web Client und GPU-Partitionierung.
  • Ausführung eines Linux OS in einem Container und Support für Linux in Shielded VMs.
  • Defender Advanced Threat Protection (ATP), ein Azure-basierter Service zur Abwehr von Angriffen über Malware.
  • Windows Admin Center: Die Browser-basierten Management-Tools bestehen aus den Modulen Server-Manager, Computerverwaltung, Failovercluster-Manager und Manager für hyperkonvergente Cluster.
  • Zunehmende Positionierung von Windows Server als Betriebssystem für die hybride Cloud; Anwendungsbeispiel: Modernes Backup ist hybrides off-Premises Backup in Azure in einer DSGVO-konformen Cloud.
  • Windows Defender Exploit Guard, der in Windows Defender Advanced Threat Protection (ATP) integriert wurde und Features wie die Überwachung von Dokumenten, Ordnern sowie von Zugriffen auf das Netzwerk bietet.
  • System Insights: Predictive Analytics, die System­daten wie Performance-Werte und Ereignisse auswerten, um beispielsweise mögliche Engpässe bei der Leistung vorherzusagen, damit der Administrator präventiv Anpassungen vornehmen kann.
  • Hyper-Converged Infrastructure (HCI): Weiterentwicklung von Storage Spaces Direct bietet jetzt die Deduplizierung und Komprimierung für ein ReFS-Dateisystem, unterstützt nativ neue Speichermodule "Storage Class Memory" und erlaubt es den Cluster-Storage bis zu 4PB zu skalieren.
  • 2-Node Cluster: Windows Server 2019 garantiert höchste Verfügbarkeit - mit 2-Knoten in einer Aktiv-Aktiv-Konfiguration zur Hälfte der Kosten im Vgl. zu traditionellen Clustern. Dabei ist eine räumliche Trennung möglich und ein erheblicher Gewinn an Betriebssicherheit wird erzielt.

Windows Server 2019 licensing brief EN

Empfohlenes Zubehör

Wir versenden mit DHL
Wir versenden mit DPD
Wir versenden mit DPD
Wir akzeptieren Zahlungen per PayPal
Wir akzeptieren Zahlungen per American Express
Wir akzeptieren Zahlungen per Mastercard
Wir akzeptieren Zahlungen per VISA
Wir akzeptieren Zahlungen per SEPA Lastschrift
Wir akzeptieren Zahlungen per Rechnung
Wir beraten Sie gerne rund um Ihren Datacenter/IoT-Bedarf.
 +49 (0) 6026 / 9994055
 info@servershop-bayern.de

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.