Die neue Generation der X11 DP- und UP-Serverboards von Supermicro unterstützt mit bis zu 6TB DDR4 2933 MHz RAM in 24 DIMM-Steckplätzen pro Knoten, 7 PCI-E Slots, SAS 3.0 / SATA 3.0 / NVMe ein sehr hohes Niveau an Leistung, Effizienz, Sicherheit und Skalierbarkeit. Weitere Features dieser neuen Plattform: Hot-Swap HDD / SSD-Unterstützung, 10 GBase-T / 10G SFP+ / 56 Gbit/s FDR-InfiniBand-Netzwerkoptionen, SATA Disk-on-Module (DOM) und IPMI 2.0 plus KVM mit dediziertem LAN. Die SuperWorkstations bieten zusätzlich 7.1 HD-Audio und bis zu 11 USB-Anschlüsse.
 

Die Supermicro X11 DP- und UP-Serverboards und SuperWorkstation-Boards unterstützen die Intel® Xeon® Scalable-Prozessoren für außergewöhnliche Leistung. Sie werden in einer Vielzahl von Formfaktoren angeboten, darunter ATX, EATX und EEATX sowie mehrere proprietäre Versionen, die die unterschiedlichsten Marktsegmente unterstützen:
 

  • Data Center Optimized (DCO)
  • Application Optimized
  • Resource Optimized
  • I/O Optimized (WIO)
  • Twin / TwinPro™ / FatTwin™
  • GPU/Coprocessor
  • SuperWorkstation
  • SuperStorage
  • SuperBlade® / MicroBlade / MicroCloud
  • Max IO
 

Mit diesen X11 Serverboard- und SuperWorkstation-Plattformen der neuen Generation bietet Supermicro das umfassendste Angebot an Computing-Lösungen für Data Center-, Enterprise-, Cloud-, HPC-, Hadoop / Big Data-, Storage- und Embedded-Umgebungen.

Download: Intel® Xeon® Scalable Supermicro X11 Broschüre

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.